Melina & Richi

Wer wir sind, woher wir kommen und wohin wir wollen

Wir, das sind Richi und Melina.

 

Wir haben die Jobs gekündigt und das Bachelorstudium beendet.
Gemeinsam haben wir den Mut gefasst uns auf eine große Reise in die Weite und in das Unbekannte zu begeben.

 

Richi, der Freigeist, der nach seinem Gefühl folgt, geht, plant und agiert, das Reisen und die Ferne liebt immer für einen Spaß zu haben und stets mehr als genug Hummeln im Hintern hat. Immer auf der Suche nach neuen Plätzen, außergewöhnlichen Sehenswürdigkeiten und Orten ist. Immer höher, weiter und schneller. Er ist unser fleißiger und äußerst schneller Organisator. Er hat immer alles in wenigen Sekunden im Blick, ohne diese Gabe wäre ich vermutlich in 3 Jahren noch nicht auf Reisen.

 

Melina, oftmals geerdeter und bodenständiger, bildet das Rückrat hinter jeder Unternehmung. Bei all den Plänen die Richi so schmiedet, wird oftmals der noch viel wichtigere Alltag vergessen, denn schließlich muss jemand ans Essen denken und andere alltägliche Aspekte. Außerdem ist sie in regelmäßigen Abständen Teil-/Vollzeit Ärztin und kümmert sich gewissenhaft um beider Gesundheit. Health Care Management ist nicht nur Theorie, sondern mit ihrer sportlichen Motivation oftmals Programm, was neben den Köstlichkeiten aller Länder dankbar ist für die Fitness und Figur :-)

 

Wir sind beide lebensfrohe manchmal risikoaverse aber auch risikoaffine Menschen, die das Fremde lieben gelernt haben und neugierig sind, was die Welt noch für Abenteuer für uns versteckt hat.

 

Mit diesem Blog möchten wir inbesondere euch ein wenig mit auf unsere Reise nehmen und somit auch die großen Distanzen etwas kleiner erscheinen lassen.

 

 

Schreibt uns, begleitet uns, schickt uns Fotos von eurem Leben, euren Erfahrungen und werdet mit uns Teil einer Reise in die Welt.

 

Warum eigentlich 'IN' die Welt?

Der Gedanke des Titels einer Reise IN die Welt kam uns nachdem wir der Familie von Melina bereits Tschüss sagen mussten. Und ein erster Schritt Richtung Beginn der Reise begonnen hatte. Und da kam die Frage auf:

 

Wohin geht es eigentlich für uns jetzt?

 

Und natürlich reisen wir um die Welt aber unser Ziel ist es, die verschiedene Kontinente, Länder und Kulturen IN ihrer Verschiedenheit und Einzigartigkeit zu erleben, zu erfassen und zu behalten. Und von jedem ein Stück für und mitzunehmen und dafür müssen wir so gut es geht in die Welt eintauchen. Wir sind gespannt wie uns das gelingt und wohin es uns führen wird.